•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Jonathan Stroud

Lockwood & Co. 3
Die Raunende Maske

  • Autor:Jonathan Stroud
  • Titel: Die Raunende Maske
  • Serie:Lockwood & Co. 3
  • Genre:Fantasy
  • Einband:Hardcover
  • Verlag:cbj
  • Datum:19 Oktober 2015
  • Preis:18,99 EUR

 
»Die Raunende Maske« (Lockwood & Co. 3) von Jonathan Stroud


Besprochen von:
 
harakiri
Deine Wertung:
(4)

 
 
Ein Riesenproblem in London: Das massenhafte Erscheinen von Geisterwesen im Westen Londons zwingt alle Geisterjägeragenturen zur Mithilfe. Leider ist Lockwood & Co nicht groß genug und wurde so von den großen Agenturen übergangen. Erst als diese keinen Fortschritt erzielen können und George eine wichtige Entdeckung macht, kommt Bewegung ins Spiel und Lockwood erhält seine Chance. Doch auch für die kleine Agentur ist die Übermacht nicht zu schaffen…

Lucy, Lockwood und George sind mittlerweile bekannter geworden und bekommen jede Menge Aufträge. Das wird den Dreien dann schon zu viel und so muss Hilfe her. Die kommt in Form von Holly – was wiederum Lucy nicht so passt. Die beiden Mädels führen erst einmal einen kleinen Zickenkrieg vom Feinsten. Dabei ist Holly ja eigentlich ganz nett. Ich hatte sie ja in Verdacht, dass sie für ihren Ex-Arbeitgeber spioniert – aber lest selbst.
Lucy gerät in diesem Band öfter in Gefahr, was für große Spannung sorgt. Sie arbeitet an einer Strategie, dass man mit den Geistern reden solle und sie nicht gleich mit allen Mitteln bekämpfen. Manchmal klappt das ja auch. Besonders im Falle ihres sprechenden Geistes im Einmachglas, mit dem sie sich so manch witziges Wortgefecht liefert.

Überhaupt – die ganze Story ist sehr humorvoll erzählt. Da die Lockwood-Truppe ja eher ein kleiner Chaotenhaufen ist – und dennoch erfolgreich – passieren natürlich auch immer wieder kleinere oder größere Missgeschicke und die versteht es Jonathan Stroud mit herrlich trockenem Humor zu schildern.

Am Ende bleiben Fragen offen, ob es eine Fortsetzung geben wird? Denn der geheimnisvolle Übeltäter ist ja noch nicht entlarvt. Und wird Lockwood das Angebot von seinem großen Widersacher annehmen?
Wir dürfen gespannt sein.

Fazit: Auch im dritten Teil lässt die Handlung um Lockwood und Co nicht nach. In „Raunende Maske“ müssen die Geisterjäger zu Hochform auflaufen, um London von einer großer Invasion zu befreien. Dies ist spannend und unterhaltsam umgesetzt.
 
 
 


Mehr Rezensionen von harakiri