•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2012-09-25

Fantasymeister David Eddings bei Basilisk

Der für Fantasy- und Horror-Publikationen bekannte Basilisk-Verlag hat sich die Buchrechte an David Eddings Erstlingswerk “High Hunt” gesichert, das erstmalig im Jahr 1973 erschien. Im Mittelpunkt dieses düsteren Thrillers steht eine Gruppe von Freunden, die zu einem Jagdausflug ins Hochgebirge aufbrechen.

Man ahnt, dass es in der Wildnis zu einer Katastrophe kommt. Niemand weiß, wer überleben wird. Aber der letzte Rest ihres Stolzes hält sie davon ab, aufzugeben und heimzukehren …

Weltweit wurde Eddings durch seine Fantasy-Reihen “Die Belgariad-Saga” und “Die Malloreon-Saga” bekannt. Seine Werke wurden in manchen Ländern häufiger als Tolkiens “Herr der Ringe” verkauft.
Verlagschef Dr. Patrick J. Grieser zum Deal: “Mit der Veröffentlichung von David Eddings Erstlingswerk geht für mich ein persönlicher Traum in Erfüllung. Die Belgariad-Saga war neben Terry Brooks Shannara-Zyklus mein persönlicher Einstieg in die spannende Welt der Fantasy. Neben John Norman und Paul Kearney hat der Basilisk Verlag einen weiteren genialen Fantasy-Autor gewinnen können. Eddings zählt für mich – auch nach seinem Tod im Jahr 2009 – zu den größten und brillantesten Fantasy-Autoren weltweit.”

Das Buch wird derzeit übersetzt und geht anschließend direkt ins Lektorat. David Eddings-Fans dürfen sich auf einen dunklen und bedrückenden Thriller freuen. Das Buch kann, nach dem Erscheinen, direkt auf den Seiten des Basilisk Verlags bezogen werden.

 
Zur Webseite des Basilisk-Verlages

A.M.

FANTASYBUCH.de - Phantastik Fantasy-Bücher Science-Fiction-Romane Film-Trailer und Mehr
 

The file test.cache is not writable

Neue Rezis

David Koepp COLD STORAGE - ES TöTET
Julian Gough CONNECT: THRILLER - DEUTSCHSPRACHIGE AUSGABE
Lisa Maxwell DER LETZTE MAGIER VON MANHATTAN
Thomas Thiemeyer WICCA - TöDLICHER KULT