•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2012-11-16

E-Book Serie von Markus Heitz : »Die vergessenen Schriften«

Ab dem 6. Dezember 2012 veröffentlicht der Piper-Verlag, unter dem Titel »Die vergessenen Schriften«, allmonatlich eBook Singles von Markus Heitz.

Nach und nach entsteht so aus den zehn eBook-Folgen eine Kurzgeschichtensammlung zu Heitz Bestsellerserie »Die Legenden der Albae«.

Die Geschichten, die Einzelschicksale verschiedener Romanfiguren abhandeln, erscheinen monatlich für 0,99 €. Im Herbst 2013 werden die Singles, ergänzt um noch unveröffentlichte Texte, in Buchform zu kaufen sein.

Gleichzeitig zählen die eBooks einen Countdown auf den vierten und letzten Band der "Albae", der voraussichtlich im Frühjahr 2014 erscheinen wird.

Kommentar von Markus Heitz: Das Medium eBook ist in aller Munde und in allen Köpfen - aber welche Entfaltungsmöglichkeiten bietet es einem Autor? In meinem Fall ist es ein perfekter Ansatz, um nach und nach diejenigen Geschichten zu enthüllen, welche zu den Albae noch zu erzählen sind. Es haben sich im Verlauf der Romane so viele interessante und spannende Einzelschicksale ergeben, die nicht zu Ende ausgeleuchtet wurden…Ich freue mich sehr, diese Abenteuer als Kurzgeschichten umsetzen zu können und den Kosmos der Albae um weitere Facetten zu bereichern.

 
Die vergessenen Schriften beim Verlag ansehen

A.M.

FANTASYBUCH.de - Phantastik Fantasy-Bücher Science-Fiction-Romane Film-Trailer und Mehr
 

The file test.cache is not writable

Neue Rezis

Thomas Thiemeyer WICCA - TöDLICHER KULT
David Koepp COLD STORAGE - ES TöTET
Julian Gough CONNECT: THRILLER - DEUTSCHSPRACHIGE AUSGABE
Lisa Maxwell DER LETZTE MAGIER VON MANHATTAN